WILLKOMMEN

bei der kleinen Commmunity des versohlten Po.

Willkommen

Lieber Besucher. Ein herzliches Willkommen auf dem folgende Projekt rund um den versohlten Po. Vielleicht der Beginn einer gemeinsamen Reise?

Das Anliegen dieser Seiten ist es den vielschichtigen Phantasien und Spielarten im Rahmen der BDSM- Welt einen virtuellen Treffpunkt zu bieten. Hauptsächlich wünschen wir uns, dass diese Plattform möglichst viele unterschiedliche Impressionen speziell rund um die Faszination Spanking einfängt, ohne dabei eine Abgrenzung zu anderen Spielarten zu ziehen. Mann wie Frau soll und darf sich willkommen fühlen!!!


Community 2017

Team

Blog-Artikel

Erziehungsspiele

Für manchen Außenstehenden sind sie eine bizarre Vorstellung. Für viele Spanking-Liebhaber die Erfüllung tiefster Sehnsüchte.


Unter erwachsenen, mündigen BDSMlern sind den Szenerien, die das Spiel um Macht und Ohnmacht umstricken, nahezu keinerlei Grenzen gesetzt. Die Kombination aus Neigung und Kunst verspricht mindestens Toleranz, im besten Fall ehrliches, gegenseitiges Interesse. Trotz des jungen Alters der Community haben bereits wunderbare Sammlungen an Bildern, Zeichnungen, Texten, Videos und anderem Selbstgemachten her gefunden. So bietet Erziehungsspiel schon jetzt die Möglichkeit um für gemeinsame Text- und Bildprojekte aller Art aufeinander zugreifen.

Herbert M.'s Blog

HerbertM

Letzter Artikel: Das Strafkonto

Blog
Erziehungsspiele unter Damen waren einstmals Lieblingsthemen der erotischen Literatur.
Spiele mit der „Nacherziehung“ unbotmäßiger Damen und Herren.

Man nennt sie „Erziehungsspiele“, und dabei geht s fast immer darum, die häusliche oder schulische Erziehung des vergangenen Jahrhunderts nachzubilden. Strenge Erzieherinnen, … weiterlesen
Der Teppichklopfer in zarter Hand

auf zarten Popos
Wie kaum ein anderes Instrument der Züchtigung, von der Wiedenrute vielleicht einmal abgesehen, was der Teppichklopfer das Instrument der Frau, wenn es galt, die körperliche Züchtung zu verschärfen und nachdrücklichere Wirkungen zu erzielen.
Die Lust, von einer schönen Frau bestraft zu werden.

Jeder, der Lust auf etwas Sinnliches, Verbotenes verspürt und diese Begierde auch durchsetzt, muss damit rechnen, heftig gerügt oder gar betraft zu werden. Da ist es fast gleichgültig, ob man dem Schwesterchen die Schokolade maust, einen verbotenen Blick auf nackte Brüste der Mitschülerinnen erhascht oder beim heftigen Masturbieren auf der Couch von der Tante erwischt wird. .... weiterlesen
Scheinbar geschlechtslos:

Der altägyptische König Echnaton ist der Urvater des Crossdressing. Partnertausch, Transgender, Sadomasochismus sind viel älter, als man meinen könnte.

Ein Blick in die Kultur- und Wirkungsgeschichte der Sexualität zeigt: Dunkle Begierden, wilde Leidenschaften, heimliche, offene und skurrile Fantasien gab es immer. .... weiterlesen
Blickfang Po
Welten die zwischen Rohrstock und Peitsche aufeinander treffen gestalten sich bunt. Für den einen sind es die ganz bestimmten Kleinigkeiten, die den persönlichen Anreiz ausmachen. Einem anderen reicht der grobe Rahmen um in den Zauber der Macht und Ohnmacht abzutauchen. Manchmal lebt der versohlte Po auch nur in der Phantasie. So oder so: Neigung ist Kopfsache. Diesen Teil ziehen wir technischen Anleitungen und sturen Praxistips in der Regel vor. Egal ob im täglichen Leben gelebt, oder in süssen Träumen konserviert: Die Gemeinsamkeit findet sich in der Faszination des Unterwerfens, der Unterwerfung und womöglich in dem kleinen Stück Magie das man miteinander teilt.

Info

Erziehungsspiel wird aus rein privaten Motiven zur Verfügung gestellt. Unseren Mitgliedern entstehen keinerlei Kosten. Dieses Projekt soll in erster Linie allen die mitmachen wollen und uns selbst Spass machen.
male70-full1.gif
Erziehungsspiel - Ein Begriff der für tausende Gefühle, Gedanken, Szenarien und Träume steht. Neben dem Austausch über Profile und Foren steht für Mitglieder die Benutzung der Blogs, der Mediathek, des Filebase und vieles mehr bereit. Einträge können individuell gestaltet und ausgearbeitet werden. Die Verantwortung der jeweiligen eingestellten Privatsphäre tragen die Mitglieder selbst. Viel Spass!





Unser Thema lässt im Internet auf zahlreiche Webseiten, Netzwerke und liebevoll eingerichtete Blogs stoßen. Viele Geschichten, Texte und eine schier unglaubliche Anzahl an Bildern und Zeichnungen aller Art sind zu finden. Für manchen kaum mehr wahrzunehmen, dass in jedem einzelnen Werk auch ein Stück Seele, Gefühl und Lebenszeit des Machers steckt. Erziehungsspiel möchte einen kleinen Knotenpunkt zwischen den großen und kleinen Urhebern und natürlich den Konsumenten schaffen.

Erotik, Strafe, Lust
Galerien

Der süsse Schmerz
Geschichten

Führung
Tagebücher

Ohnmacht
Webseiten

Augen voller Demut
Mitglieder