Strenges SMartphone

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Liebe Leserinnen und Leser!
    Wie versprochen hier nun meine allererste App.
    Ich bitte also um entsprechende Nachsicht! :D
    ___________________________________


    DisziApp - das strenge Smartphone
    Diese App für das Smartphone legt die Strafe für ein Delikt fest.
    Dies kann für einen selbst sein - oder man lässt das Programm die Strafe für das Delikt eines anderen bestimmen.

    1. In einem Eingabefeld wird das Delikt abgefragt.

    Ihre Eingabe lautet zum Beispiel:
    • "Zu spät gekommen",
    • "Zu viel Gewicht",
    • "Zu viel geraucht",
    • "Ungehorsam",
    • "Böses Mädchen gewesen",
    • Schaden verursacht,
    • Dummheit,
    • ...


    2. Mit dem Button "Verfehlung bestätigen" wird der Delikt-Text übernommen, und es wird dafür eine Strafe ausgesprochen (eine der 12 mitgelieferten Strafen wird zufällig gewählt).

    Zum Beispiel:





    Installation
    Die App ist Freeware, es gibt keine Garantie oder Gewährleistung.
    Sie läuft ausschließlich lokal, braucht keine Internetverbindung und überträgt keine Daten. Es wird kein cookie gespeichert.
    Voraussetzung: Javascript ist zugelassen.
    • ZIP-Datei herunterladen, entzippen und DisziApp03.html aufrufen.
    Es soll hier nicht verschwiegen werden, dass ich selbst meine liebe Not damit hatte. Mein Smartphone öffnete die Datei beim Klick darauf, diese zeigte allerdings weder ein Bild noch war der Button funktionstüchtig.
    Die Suche nach dem Fehler war mühsam, da die App sowohl auf meinem PC als auch auf Emulatoren problemlos lief.
    Die Ursache: Mein Gerät öffnete die Datei beim Klick statt mit dem normalen Browser (der mit Javascript und den Einstellungen für mobile umgehen kann) mit einer Applikation genannt "HTML-Ansicht" - die eben nur HTML interpretieren kann.
    Herzlichen Dank an @Tanja, die mich bei der Fehlersuche so tatkräftig unterstützte!! :)

    Einstellmöglichkeiten

    Bilder
    Man kann die mitgelieferten Bilder gegen eigene austauschen.
    Das Programm erwartet im Ordner bilder genau 3 Bilder, die b1.jpg, b2.jpg und b3.jpg heißen. Daraus wird beim Programmstart eines zufällig gewählt.
    Der Rahmen ist 200 Pixel hoch und 150 breit. Das Verhältnis Höhe zu Breite sollte etwa 5:4 betragen (sonst wird verzerrt/abgeschnitten).

    Strafen
    Man kann die mitgelieferten Strafen anpassen, derzeit allerdings nur, indem man über einen Editor die Datei lib/js/app.js editiert.
    In dieser findet man fast am Schluss die eingebauten Strafen:
    var S = new Array(12)
    S[0] = "6 Hiebe mit dem Kabel auf den Hintern."
    S[1] = "30 Minuten Ecke Stehen mit den Händen auf dem Kopf."
    S[2] = "20 Hiebe mit der Badebürste auf den Hintern plus 3 Tage Sexverbot."
    S[3] = "2 Hiebe mit dem Rohrstock auf jede Fußsohle."
    S[4] = "Du schreibst 50 Mal: 'Ungezogenheit wird hier nicht geduldet. Jede Verfehlung wird bestraft!'."
    S[5] = "Morgen gibt es für dich nichts zu essen und nur Wasser zu trinken."
    S[6] = "30 Minuten Knien in der Ecke. Dann holst du einen Stoß Bettwäsche aus dem Kasten, zerknüllst die Wäschestücke und bügelst sie wieder fein säuberlich!"
    S[7] = "Die nächsten 3 Tage erhältst du in der Früh zur Erinnerung je 4 Hiebe auf den Hintern!"
    S[8] = "2 Tage Hausarrest (außer unbedingt erforderliche berufliche Abwesenheit)."
    S[9] = "2 Stunden Dunkelarrest."
    S[10] = "10 Minuten Knien und dabei die Arme waagrecht vorstrecken."
    S[11] = "3 Tatzen auf die linke Hand, und außerdem fällt das nächste Essen aus."

    Die Texte sind hier problemlos editierbar.

    Falls man auch die Anzahl der Strafen verändern will, muss man sowohl
    • den Index (in den eckigen Klammern) lückenlos durchnummerieren (beginnend mit 0), als auch
    • die Gesamtanzahl in der var-Anweisung var S = new Array(12) anpassen (statt 12 dann eben höchster Index + 1).


    Die App kann hier als Dateianhang heruntergeladen werden oder auch von sites.google.com.

    _______________________________________

    HerbertM.'s Blog
    HerbertM.'s Blog-Archiv
    BDSM-Bücher
    Disziplinsoftware, u.a. auch 'DisziApp'

    Über den Autor

    Dateien
    • DisziApp03.zip

      (307,43 kB, 240 mal heruntergeladen, zuletzt: )

    1.673 mal gelesen

Kommentare 24

  • zoeglingstefan -

    Also ich habe Android 6.0.1 und bei mir funktioniert es mit Chrome nicht

    • HerbertM -

      Was passiert?

    • zoeglingstefan -

      Die erste Seite erscheint ohne Bild. Ich kann dann zwar eine Verfehlung eintragen aber wenn ich dann auf "Verfehlung bestätigen" klicke, passiert nichts.

    • HerbertM -

      Ich hatte das auch. Bei mir wurde vom Gerät / Betriebssystem, weil die Datei .html heißt, nicht der Browser sondern ein Anzeigeprogramm für HTML gestartet (wie auch ím Artikel erwähnt). Ich hab das erst bemerkt, als ich über die linke Taste vorne auf meinem Smartphone ("Aktuelle Anwendungen-Taste", wo man alle "offenen Programme" zugleich sieht), in der Kopfzeile das Programm "HTML-Anzeige" dort entdeckte, wo ich "Internet" erwartete. Hab dann in "Anwendungen" dieses Programm deaktiviert, worauf beim neuerlichen Tab auf DisziApp03.html. gefragt wurde, ob ich die Datei mit "Internet" oder mit "HTML-Anzeige" öffnen möchte. Öffnete sie mit "Internet" und seither funktioniert alles. Vielleicht hilft das. ;)

    • zoeglingstefan -

      Das hatte ich ja schon gelesen und nd habe darauf geachtet, dass wirklich der Browser geöffnet ist

    • HerbertM -

      Für mich sieht es so aus, als ob der Browser Javascript nicht interpretieren kann - das Bild wird ja in einem Script geladen und der Button über JS angesprochen. Falls im Browser Javascript zugelassen ist, fällt mir dazu auch nichts mehr ein. :(

  • hennes51 -

    DisziApp funktioniert auf dem PC und auf einem Tablet. Auf dem Smartphone und einem weiteren Tablett nicht. Was mag das für einen Grund haben?

    • Yolandi -

      Welche AndroidVersion? Welcher Browser? Wichtig ist dass Endgerät und Browser Javascript lesen können

    • hennes51 -

      Android 6.0.1 Firefox und Chrome. Wahrscheinlich ist Java das Problem, bin allerdings nicht bereit 19,99 p.a. für Java "AlwaysOnPc" auszugeben.

    • Yolandi -

      Was bitte ist AlwaysOnPc?

      Ich hab Android 5.1.1 und Chrome. Funktioniert.

      Kann es sein dass du nen Script-Blocker im Browser hast bzw dass so wie bei Herbert anfangs auch die Datei von einem anderen Programm als dem Browser (ein html-Programm) geöffnet wird?

      Wenn nicht wird Herbert sich sicher auf Fehlersuche machen.

    • hennes51 -

      Eine app mit der man Java aufs Smartphone holen kann, nicht billig eben.
      Das Problem falscher Browser kann ich ausschließen.

    • Yolandi -

      Ich les mich mal durch Android 6

  • Yolandi -

    Wir könnten verschiedene Versionen ausarbeiten . :D

  • Yolandi -

    Coole Sache . :) ich werd die Dateien mal zu Demozwecken auf den Server legen.

    Auch wenn Fern-und Selbsterziehung nicht so meinen persönlichen Kink trifft: Lust mit Bildern und Strafen zu experimentieren hab ich richtig.