Schutz Software

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

Aus gegebenem Anlass möchte ich euch hier eine ausgezeichnete Antivirus Software empfehlen, mit der ich schon seit vielen Jahren zu meiner vollsten Zufriedenheit arbeite, oder besser gesagt: die schon seit vielen Jahren für mich zu meiner vollsten Zufriedenheit arbeitet. Jeder sollte wohl unbedingt irgend eine Antivirus Software auf seinem PC installiert haben. Alles andere ist sträflicher Leichtsinn. Meistens nutzt man eine kostenlose Version, die aber nicht alles kann bzw. erkennt und Schäden bereinigt.
Ich habe lange Jahre Avira benutzt und wenn ich das Gefühl hatte, dass trotzdem etwas nicht stimmt, zusätzlich einen kostenlosen und umfassenden Online Scan durchgeführt. Da wurden dann oft noch Trojaner, Spyware und Adware entdeckt, die Avira in der kostenlosen Version nicht gefunden hatte. Irgendwann bin ich dann auf Malwarebytes gestossen, die selbst in der kostenlosen Version wesentlich gründlicher arbeitete. Nur musste man die von Hand zum Scannen starten, während die Premiumversion eine ständige automatische Online-Überwachung durchführt. Man kann erst mal 14 Tage kostenlos testen und danach entscheiden, ob man kostenlos weiter machen möchte oder die Premiumversion kauft. (Günstig für 2 Jahre, noch günstiger, wenn man in US-Dollar bezahlt).
Es ist in jedem Falle hilfreich, wenn man die kostenlose Version schon mal auf dem PC hat und regelmässig aktualisiert. Denn wenn der Computer erst einmal befallen und blockiert ist, dann geht praktisch nichts mehr. So habe ich mir früher dreimal den sog. "Bundespolizeivirus" eingefangen, der auch den Start von Avira und Internetprogrammen verhinderte. Es half nur, Windows im Notfallmodus über F7 zu starten, und da konnte ich auch Malwarebytes starten und ausführen, welches zuverlässig alle infizierten Dateien entdeckte und löschte.
Seitdem nutze ich die Premiumversion und habe bisher keine derartigen Probleme mehr gehabt.

Letzte Bearbeitung: , von Hauswart

Route planen
  • Timo -

    Vielen Dank für den Tipp.
    Mein Rechner läuft bald wieder.
    < Freue mich dann wieder aktiv am Forum teilnehmen zu können.
    LG Timo

  • Neugierige -

    Danke oldtapir für die Infos über deine Erfahrungen!

    Ich hatte mehrmals beim alten Laptop diesen Polizeitrojaner drauf; und nachdem ich mich mit Computern überhaupt nicht auskenn, hat mir der Computerfachmann meines Vertrauens ein viel besseres Schutzprogramm eingerichtet; und ich hab seit eineinhalb Jahren, seit ich den neuen Laptop hab, keinerlei Probleme mehr, nicht einmal Viren (und das, obwohl ich öfters Videos anschau….*hüstel*).
    Er riet auch, niemals unbekannte Mails, Werbungen oder andere Fenster zu öffnen.
    Der Trojaner kam damals durch ein Fenster, wo ich versehentlich "ja" anklickte, mit dem ominösen Namen Oracle gsmbh. america auf meinen PC.