Spuren nach der Tracht Prügel

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

Spuren nach der Tracht Prügel
So ganz besonders bietet eine Strumpfhose und Höschen keinen Schutz vor dem Riemen und dem Ausklopfer.

Kommentare 17

  • Ewald -

    schön gezeichneter Hintern,wer klaut,wird verhaut.

  • Berliner57 -

    das sieht nach einer ordentlichen Tracht Prügel aus. Was hattest du nur wieder angestellt ? Danke für's zeigen..

  • jhghjghg -

    da war einer sehr Böse

  • Michael70 -

    Ein schöner praller und wohlgeformter Hintern, der sichtlich streng bearbeitet wurde. Die Abdrücke gerade des Klopfers sind deutlich zu sehen

  • klaus.bernd -

    Eine schöne dralle großflächige "Arbeitsfläche"!
    Ich spüre förmlich die "Geschichten" hinter jeder einzelnen Strieme …. wirklich gut !!!!

  • Birchington-uk -

    Ein toller Anblick von einem schönen, prallen Po. Nach der Tracht prügel haben der Riemen und der Ausklopfer bestimmt ihren Flecken hinterlassen.

    • Kerstin-Strumpfhose -

      Ja, da wurde ich seit langem mal wieder richtig streng versohlt und es hat wirklich doll weh getan.

    • Magarethe -

      Nur wenn es wirklich unangenehm weil schmerzhaft wird, kannst Du über die Schwelle kommen, dann aber kann es umso befreiender wirken.

  • Kerstin-Strumpfhose -

    Ich habe auch ganz schön geschrien, so hat das gezogen, ich habe es aber durchgestanden

    • led2 -

      Glaub ich sofort. Ich meine: jedem Tierchen sein Pläsierchen, klar...aber wer das ohne Gejodel und Geschlegel durchsteht...ui, das wäre nicht mein Ding. Ich finde auch: Wer singt, zeigt ja, dass die Schwubse schmeckt.

    • Michael70 -

      Und hat dein schreien keiner gehört? Oder wisse die anderen Hausbewohner, dass du es ab und zu auf den popo bekommst?

    • Kerstin-Strumpfhose -

      Die Tracht gab es nicht zuhause und es war am späten Nachmittag da waren kaum welche im Haus. Und bis zum Hausflur waren noch 3 Türen dazwischen. Ich denke das haben sehr wenige mitbekommen, hoffe ich doch.

    • Magarethe -

      Bei uns kannst Du brüllen so laut Du kannst, es wird Dich niemand hören.

  • Grisu -

    Da hat sich aber jemand sehr gut um deinen Hintern gekümmert

  • HerbertM -

    Das war schon gut spürbar! ;)

  • sigi50 -

    Ein wunderschöner Hintern der gut versohlt worden ist!