und so sah das Ergebnis aus

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

und so sah das Ergebnis aus

Kommentare 8

  • Pietdev -

    @Yogibaer meinst du wirklich? Ich glaube eher 2 Tage
    @Robert Ja leider auch bei mir viel zu lang sichtbare Spuren, deshalb selten.
    @Sigi sieht gut aus

    • sigi50 -

      Danke! Inzwischen ist der Hintern fast wieder fast weiß; an ein paar Stellen sind noch ein paar leichte Streifen von den Rohrstockhieben zu sehen

    • Pietdev -

      Schön wäre auch davon ein Foto mit dem Hinweis wie lange das bis hierhin gebraucht hat
      1 Woche oder 10 Tage oder so

      Grüße Piet

    • sigi50 -

      Piet, bis restlos alles wieder weiß war hat es ca 3 Wochen gedauert. Allerdings war es schon nach ca. 2 Wochen so dass man die noch vorhandenen Spuren (leichte Streifen s.o.) nur gesehen hat wenn man ziemlich aus der Nähe genau hin geschaut hat. Ich glaube jemand der für solche Spuren nicht "sensibilisiert" ist :) hätte aus 3, 4 m Entfernung nichts mehr davon bemerkt

  • Robert -

    Ein anständiges, nachhaltiges Ergebnis! Ab und zu brauchen das unartige Jungs im jedem Alter..... ;) Bis all Spuren weg sind kann das bis zu drei Wochen dauern. Nach einer Woche ist es wieder ansehnlich meist. Ist aber von Hinterteil zu Hinteteil unterschiedlich. ;)

  • Christian -

    Aber für wie lange? ;)

    • sigi50 -

      Na jaaaa.... :) wir wissen's doch alle schon von früher: wenn's ordentlich den Hintern voll gegeben hat fällt es einem für ein paar Wochen leichter brav zu sein und dann kommt so langsam der alte Schlendrian wieder zum Vorschein

  • Yogibaer -

    jetzt ist er wieder lieb;-)