Leone Frollo

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

Leone Frollo
Im Jahr 1948 , begann Leone Frollos Karriere als Illustrator . Von 1958 bis 1963 arbeitete er für das britische Comic - Magazin "Fleetway". Von den späten 60er bis Mitte der 80er Jahre zeigte er populäre Geschichten in vielen verschiedenen Arten, aber mit einer Vorliebe für das erotischen Genre. Seit 1987 veröffentlichte er unter anderem Comics als Malicieusement Femmes, Mona Street und La Diva und seiner eigene Version von Snow White .

Frollo beschäftigt sich hauptsächlich mit Porträts von Pin-ups und jungen Damen; stellt aber auch sein Talent in den Dienst unserer Sache. Wenn man einen Blick auf seine Bilder wirft kann man sich nur darüber freuen.

Kommentare 3

  • observer -

    ich habe mich entschieden - ich wäre zärtlich

  • observer -

    nimmt man da die Rute - oder ist man zärtlich?

    • Ron -

      Wenn jemand mit Schuhen im Bett liegt, ist die Rute nicht verkehrt.