Dateien 184

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

Dateien

Titel Kommentare Likes Downloads Letzte Änderung

Die erste Erfahrung mit einem Rohrstock 1.0.0

Bei einem Spiel erfüllte ich eine Aufgabe unzureichend....
0 6

Geschäftsübergabe 1.0.0

GESCHÄFTSÜBERGABE AN JENNIFER
0 5

Züchtigung bei der Tante 1.0.0

Tante erzieht ihren Neffen, und das gehörig
2 +1 25

Schwiegermutter weiß Bescheid 1.0.0

Schwiegermutter hilft den Frischvermählten
0 26

Letzter Kriegswinter 1.0.0

Großmutter war für die Erziehung zuständig
0 +1 23

Nonnen Spanking 1.0.0

Zum entspannen.
0 +3 36

Das Interview 1.0.0

Eine Bewerberin erweist sich als zutiefst devot. Der Personalchef testet die Grenzen aus. Handlung und Personen sind frei erfunden.
0 +1 39

Eine Kindheit in Mecklenburg 1.0.1

Eine Kindheit in Mecklenburg. Ein Mädchen schildert rückblickend seine Erziehung in Kindheit und Jugend. Handlung und Personen sind gleichwohl frei erfunden.
12 +5 43

Tante Louise 1.0.0

Tante Louise ist in der Familie als Erzieherin anerkannt
6 +5 129

Abzug 1.0.0

Heute kriegt Heinrich eine strenge Züchtigung verabreicht, die sich gewaschen hat.
3 +3 70

Unbeschwerte Kindheit mit dem Rohrstock versüßt 1.0.0

Es war eine Selbstverständlichkeit, daß Kinder in den 1950er Jahren gezüchtigt wurden.
2 +5 111

Mutter hat nochmal Lust - 3. Teil 1.0.0

Das Ende meiner Geschichte
8 86

Mutter hat nochmal Lust - 2. Teil 1.0.0

Mutter kann es nicht lassen und schwingt wieder den Rohrstock
0 +2 83

Mutter hat nochmal Lust 1.0.0

Mutter zeigt, dass sie nichts verlernt hat.
8 +2 121

Der Frosch und der Gelbe Onkel 1.0.0

Wir haben Großmutter einen Frosch ins Bett gelegt - Nicht ohne Folgen.
1 +1 48

Wie ich an einem Tag dreimal Prügel bezog 1.0.0

Wie es kam, dass ich an einem Tag dreimal gezüchtigt wurde.
1 +2 45

Wie ich an einem Tag dreimal Prügel bezog 1.0.0

Wie es kam, dass ich an einem Tag dreimal gezüchtigt wurde.
0 13

Häusliche Erziehung in den 1950er Jahren 1.0.0

Wie die Erziehung in den frühen 1950er Jahren bei meinen Eltern geregelt war. Der Gelbe Onkel war ein gerne gesehener Gast, der gerne am Samstag die Abrechnung erledigte. Mit einem entsprechenden Tänzchen auf dem Nackten.
1 +4 57

Strafbuch 1.0.0

Eine Strafbuchseite, wenn man nicht unbedingt Geld für Hefte ausgeben möchte, oder wie ich kein Schreibwarengeschäft in der Stadt hat. Immer wiederverwendbar da Einträge löschbar sind.
0 47

Mein Traum 1.0.0

Tja was man nicht alles träumt.
4 ±0 30