Dateien 155

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

Dateien

Titel Kommentare Likes Downloads Letzte Änderung

Anleitung zur Erziehung junger Gentlemen Gesamt V1.01

Das Gesamtwerk von1924 ist hier übersetzt.
30 +9 793

Besuch bei der Tante - Teil 4 1.0.0

Die Erzählungen bei der strengen Tante und Frau Schlimm gehen weiter
9 +8 216

Besuch bei der Tante - Teil 3 1.0.1

Viele haben mir geschrieben, ich solle die Geschichte weiterschreiben. Nun zum Jahresende ist es so weit. Der Besuch bei der Tante geht weiter. Ein Neffe besucht seine strenge Tante und lernt was es heißt gehorsam zu sein.
6 +7 262

Der gebrauchte Tag 1.0.0

In dieser Geschichte kriegt der kleine Sven von der Nachbarin was auf den Po.
8 +7 165

Der Elternsprechtag 1.0.0

Meine Mutter erlaubt meiner Lehrerin mich übers Knie zu legen.
8 +7 208

Tante Erika - die Geschichte meiner strengen Nachbarin 1.0.0

Was man erleben kann, wenn man eine attraktive, ältere Nachbarin hat
11 +6 248

Disziplinierungsvorladung 0.7

Eine Vorlage zur Vorladung für eine notwendige, disziplinäre Maßnahme. Diese kann vom entsprechenden Erzieher / Erzieherin auf welchem Wege auch immer dem Zögling vorgelegt werden.
11 +6 214

Der blaue Brief 1.0.0

Blauer Brief aus der Schule.
19 +6 193

Das Internat 1.0.0

Fantasie nach einigen Zeichnungen des Zeichners Nate
4 +5 85

Rohrstockzüchtigung 1.0.0

Lucia führte mich zum Strafbock und mein Vater verkündet mir das in meiner Abwesenheit von meinen Eltern festgelegte Strafmaß: »Heute werden wir dir einmal so richtig klar machen, dass jeder Ungehorsam stets höchst schmerzvolle Auswirkungen hat, ...
6 +5 133

Im Eis eingebrochen 1.0.0

Es war, als ich ca. 11 Jahre alt war, ein schöner Wintertag und es herrschte schon seit mehreren Tagen strenger Frost. Die Seen in unserer Umgebung hatten schon eine leichte Eisfläche und es war verlockend für mich auf Eis zugehen.
4 +5 89

meine Fetische Veranlagung zu erkenne und akzeptieren 1.0.0

Ich war ein sehr wildes und aufgebrachter Junge und habe durch meine Art meine Eltern / Verwandte und Freunde oft zur Verzweiflung gebracht. Es gab für mich keine Grenzen
9 +5 124

Strafe, die wirkt 1.0.0

Eine Disziplinierungsmethode, die ohne Härte ist, jedoch besonders wirkungsvoll zur Korrektur von Fehlern...
3 +5 384

Beim Bauern geklaut 1.0.0

Zur falschen Zeit am falschen Ort
3 +5 91

Interaktiv 1.0.0

Ein "interaktives" PDF-File für Fern- / Mail- und Selbsterziehung. Mit der dazugehörigen Geschichte.
5 +5 242

Besuch bei der Tante 1.0.0

Besuch bei der Tante Als ich nach Hause kam, hörte ich wie meine Mutter mit jemanden sprach."ich weiß wirklich nicht mehr, was ich mit dem Jungen machen soll. Du hast ja jetzt einen guten Überblick von mir erhalten, was bei ihm alles im Argen liegt.
11 +5 218

Wie die Tochter so die Mutter - Die Mutter - Unser Gespräch - Teil 1 1.0.0

- Von Johannesschüler - - Im Schulmuseum -
0 +5 135

MEINE BEIDEN FREUNDE 3 Der neue Rohrstock

Die Sommerferien waren vorbei und die beiden 13 jährigen Freunde Frank und Bernd vergnügten sich immer häufiger beim angeln. Stolz brachten sie die gefangenen Fische mit nach Hause und sorgten so für einen Feinschmecker – Mittagtisch bei ihren Familien.
0 +5 63

Walter Hävernick

Das Buch von Walter Hävernick: Schläge als Strafe, ein Bestandteil der heutigen Familiensitte aus volkskundlicher Sicht. von 1964
5 +5 114

Körperliche Züchtigung: wie war das eigentlich?

Dieser Beitrag soll Sie ... mit den Realitäten bekannt machen ...
2 +5 112