Anleitung zur Erziehung junger Gentlemen Gesamt V1.01

  • Mitglieder
  • Erfahrung
  • F/M
  • Empfohlen

Christian -

Das Gesamtwerk von1924 ist hier übersetzt.

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

Dateityp
Datei - Upload
Autoren
FOR FREE

Written By A Lady




Das Gesamtwerk ist fertig übersetzt

Inhalt

Vorwort 5

Kapitel 1: Die dreifache Göttin 9
Das Kindermädchen 10
Die Herrin 12
Die Dame 15
Die Anrufung der Göttin 17

Kapitel 2: Der ewige Knabe 19
Unartige Jungen 20
Böse Buben 21
Ungewöhnliche Jungen 21
Mädchen-Jungs 22
Wie Jungen in meine Obhut kommen 23

Kapitel 3: Eine abgeschlossene Welt 25
Das Schlafzimmer 26
Das Wohnzimmer 27
Das Klassenzimmer 28
Der Strafraum 28
Die Verwendung der Räume 30
Mitarbeiter 31

Kapitel 4: Die richtige Kleidung und das System 34
Die Garderoben-Herrin 35
Die Kleiderordnung 35
Kurze Hosen 36
Unterwäsche 36
Andere Bekleidung 37
Weigerung 37
Kontrolle 37
Das Regime 38
Mahlzeiten 40
Schlafen 40
Respekt 40

Kapitel 5: Nicht-körperliche Strafen 41
Schelten 41
Strafpunkte 42
Strafarbeiten 42
Isolieren 44
Gefängnis 45
Fesseln 45
Erniedrigung 47
Plakate, Armbinden & Kappe 47
Reduktion der Bekleidung 48
Tragen eines Unterrocks / Petticoating 48
Öffentliches Abschrubben 49
Den Mund auswaschen 49
Zu Bett schicken 50
Der Einlauf 50

Kapitel 6: Körperliche Züchtigung 51
Position und Vorbereitung 51
„Zieh die Hosen runter!“ 52
Die Vorbereitung 53
Selbstvorbereitung 54
„Das Schlurfen“ 56
Die Positionen während der Strafe 57
Öffentliche Strafen 58
Das Vergehen Beurteilen 59

1. Leichte körperliche Züchtigung 60
Klapse / Ohrfeigen 60
Schläge auf die Hand 60

2. Hintern Versohlen 61
Gegenstände zum Hintern Versohlen 62
Vorbereitung zum Hintern Versohlen 62
Unterwürfige Missetäter 64
Entblößen zum Versohlen 64
Entblößen von „Mädchen“ 65
Versohlen mit der flachen Hand 65
Mit dem Hausschuh 67
Mit der Haarbürste 67
Nach dem Versohlen 67
Die Intimität des Hintern Versohlens 68

3. Gemäßigte Strafen 68
Die Tawse 70
Auf die Hände 70
Völlig bekleidete Schuldige 71
Halb-bekleidete Schuldige 72
Einen blanken Hintern mit der Tawse züchtigen 73
Ausziehen 74
Nach der Tawse 74
Die Tapette 75
Wann wird die Tapette benutzt 76
Wie ist die Tapette zu benutzen 77
Der Rohrstock 77
Die Anwendung des Rohrstocks 78
Techniken 80
Der Rohrstock im Klassenzimmer 84
Häusliche Rohrstockstrafen 84
Juristische Rohrstockstrafen 84
Die Peitsche 85
Das Martinet 86
Die Pferdepeitsche 87
Instrumente in Kombination 87
Das Strafbuch 88

Kapitel 7: Die Rute 90
Der Stil der Rutenstrafe 91
Die Wahrnehmung der Birkenrute 93
Wann soll die Rute angewendet werden 94
Wie man eine Birkenrute herstellt 94
Das Applizieren der Birkenrute 96
Methoden des Birchings 96
Birching im mütterlichen Stil 96
Die Rutenstrafe im Stil der Öffentlichen Schulen 98
Fesseln 101
Birching im Klosterstil 102
Der Konvent-Stil für Männer 102
Ein nützliches Diminutiv 105

Kapitel 8: Die Nachwirkungen 105
Wieder Anziehen 106
Zusätzliche Strafen 106

Kapitel 9: Vermischtes 107
Erste Eindrücke 108
Kostüm 108
Der geheime Name 109
Regimes & Strafen 109
Die Verschwörung 110
Kindische Strafen 110
Gruppenstrafen 111
Liebe 111

Anhang A 113
Eine praktische Tabelle zur Kalkulation von Vergehen 113

Anhang B: Vertragsformular 114

Anhang C: Eine Tante erfüllt ihre Pflicht 115






Fertig!

Sveni, Tanja und ich, wir waren alle sehr fleißig!
Und nun ist das Gesamtbuch samt Anhängen fertig übersetzt.

Danke an alle Mitwirkenden!

Ein gemeinsames Projekt von (alphabetisch)
  • Christian
  • Sveni
  • Tanja


Dateien
  • Cover (1).jpg

    (88,9 kB, 63 mal heruntergeladen, zuletzt: )
  • Version Gesamt V1.01

    - 2,3 MB - 921 mal heruntergeladen

    copyright-Vermerk
  • Version Gesamt V1.0

    - 2,3 MB - 30 mal heruntergeladen

    Gesamttext von 1924 ist samt Anhängen fertig übersetzt, die ursprünglichen Grafiken sind eingebettet, es gibt ein neues verlinktes Inhaltsverzeichnis.
  • Version V10

    - 2,27 MB - 20 mal heruntergeladen

    Nun ist auch Kapitel 9 dabei, also Vorwort + Kapitel 1-9 + Anhang A
    Es fehlen nur mehr Anhang B und C
  • Version V9

    - 2,23 MB - 24 mal heruntergeladen

    Nun ist das Kapitel 7 ebenfalls vollständig und auch Kapitel 8.
  • Version V8

    - 2,07 MB - 37 mal heruntergeladen

    Nun durchgängig: Vorwort, Kapitel 1, 2, 3, 4, 5, 6 und ein Teil von Kapitel 7 (Rute). Zusätzlich die Tabelle von Vergehen und Strafen.
  • Version V7

    - 636,31 kB - 33 mal heruntergeladen


    @sveni hat dankenswerterweise einen weiteren Teil ergänzt. :)
    Selbst das Inhaltsverzeichnis hat nun bereits eine hübsche Länge! ;)
    Ab nun gibt es keine Einzelteile mehr, sondern nur mehr
    diese Zusammenfassung aller jeweils bereits übersetzten Teile,
    da ohnedies jedes Mal Formatierungen, Seitennummern,... geändert werden müssen.
  • Version V6

    - 547,93 kB - 14 mal heruntergeladen







    Derzeitiger Stand:


    Inhalt
    Vorwort 4

    Kapitel 1: Die dreifache Göttin 8
    Das Kindermädchen 9
    Die Herrin 11
    Die Dame 14
    Die Anrufung der Göttin 16

    Kapitel 2: Der ewige Knabe 18
    Unartige Jungen 19
    Böse Buben 20
    Ungewöhnliche Jungen 20
    Mädchen-Jungs 21
    Wie Jungen in meine Obhut kommen 22

    Kapitel 3: A Closed World 24
    WIRD ERGÄNZT 24

    Kapitel 4: Die richtige Kleidung und das System 25
    Die Garderoben-Herrin 26
    Die Kleiderordnung 26
    Kurze Hosen 27
    Unterwäsche 27
    Andere Bekleidung 28
    Weigerung 28
    Kontrolle 28
    Das Regime 29
    Mahlzeiten 31
    Schlafen 31
    Respekt 31

    Kapitel 5: Nicht-körperliche Strafen 32
    Schelten 32
    Strafpunkte 33
    Strafarbeiten 33
    Isolieren 35
    Gefängnis 36
    Fesseln 37
    Erniedrigung 38
    Plakate, Armbinden & Kappe 38
    Reduktion der Bekleidung 39
    Tragen eines Unterrocks / Petticoating 39
    Öffentliches Abschrubben 41
    Den Mund auswaschen 41
    Zu Bett schicken 41
    Der Einlauf 41

    Kapitel 6: Körperliche Züchtigung 43
    Position und Vorbereitung 43
    „Zieh die Hosen runter!“ 44
    Die Vorbereitung 45
    Selbstvorbereitung 46
    „Das Schlurfen“ 48
    Die Positionen während der Strafe 49
    Öffentliche Strafen 50
    Das Vergehen Beurteilen 51

    Kap 6/1, 6/2 WIRD ERGÄNZT 52

    3. Gemäßigte Strafen 53
    Die Tawse 54
    Auf die Hände 55
    Völlig bekleidete Schuldige 55
    Halb-bekleidete Schuldige 57
    Einen blanken Hintern mit der Tawse züchtigen 57
    Ausziehen 58
    Nach der Tawse 59
    Die Tapette 59
    Wann wird die Tapette benutzt 61
    Wie ist die Tapette zu benutzen 61

    Rest 62
    WIRD ERGÄNZT 62

    Anhang A 63
    Eine praktische Tabelle zur Kalkulation von Vergehen 63






    Ein gemeinsames Projekt von (alphabetisch)

    • Christian
    • Sveni
    • Tanja
    und allen, die noch gerne mitmachen möchten!!

  • Version V5

    - 460,6 kB - 10 mal heruntergeladen

    Nun inkl. svenis erstem Teil von Kapitel 6 (körperliche Züchtigung)
  • Version V 4

    - 401,81 kB - 2 mal heruntergeladen




    Derzeitiger Stand:

    Inhalt

    Vorwort 3

    Kapitel 1: Die dreifache Göttin 7
    Das Kindermädchen 8
    Die Herrin 10
    Die Dame 13
    Die Anrufung der Göttin 15

    Kapitel 2: Der ewige Knabe 17
    Unartige Jungen 18
    Böse Buben 19
    Ungewöhnliche Jungen 19
    Mädchen-Jungs 20
    Wie Jungen in meine Obhut kommen 21

    Kapitel 3: A Closed World 23
    WIRD ERGÄNZT 23

    Kapitel 4: Die richtige Kleidung und das System 24
    Die Garderoben-Herrin 25
    Die Kleiderordnung 25
    Kurze Hosen 26
    Unterwäsche 26
    Andere Bekleidung 27
    Weigerung 27
    Kontrolle 27
    Das Regime 28
    Mahlzeiten 30
    Schlafen 30
    Respekt 30

    Kapitel 5: Nicht-körperliche Strafen 31
    Schelten 31
    Strafpunkte 32
    Strafarbeiten 32
    Isolieren 34
    Gefängnis 35
    Fesseln 36
    Erniedrigung 37
    Plakate, Armbinden & Kappe 37
    Reduktion der Bekleidung 38
    Tragen eines Unterrocks / Petticoating 38
    Öffentliches Abschrubben 39
    Den Mund auswaschen 40
    Zu Bett schicken 40
    Der Einlauf 40

    Rest 31
    WIRD ERGÄNZT 31

    Anhang A 32
    Eine praktische Tabelle zur Kalkulation von Vergehen 32





    Ein gemeinsames Projekt von (alphabetisch)

    • Christian
    • Sveni
    • Tanja
    und allen, die noch gerne mitmachen möchten!!


  • Version 3

    - 314,56 kB - 2 mal heruntergeladen

    Vorwort
    Kap 1
    Kap 2
    Kap 4
  • Burschi -

    Wie ist der Titel des Buches im Original?

  • Burschi -

    Dieses Buch sollte zur Pflichtlektüre einer jeden Frau gehören.
    Danke für die Übersetzung

  • Yolandi -

    immer wieder genial :)

  • stefan -

    Ganz meine Rede: Erziehung ist reine Frauensache!

    • Christian -

      Das ist es überwiegend schon seit langer Zeit.
      Aber wo uns das hingebracht hat, sehen wir ja. :D

    • stefan -

      Ja, stimmt schon, aber das liegt am patriarchalen System, nicht primär an den Frauen.

  • Yolandi -

    Ich fände es mehr als angemessen zumindest Eure Nicks als Herkunft der Übersetzung in die Pdf einzufügen. ;)

    Nicht nur bei der Arbeit hier sondern bei allen Geschichten und Schriftstücken mit Eigenleistung :)

  • Nylo -

    Muss mich ausdrücklich bei Dir Bzw Euch bedanken, ich habe jahrelang versucht ,dieses Buch für mich selber zu übersetzen, habe es nie geschafft , es flüssig zu lesen . Meine größte Hochachtung, super gemacht , tausendmal Danke

    • Christian -

      Vorsicht - jetzt könnte es leicht ein paar weitere Möglichkeiten geben, die da (wem auch immer) drohen... :D

    • Nylo -

      Wie meinst du das ??

    • Christian -

      Beinhaltet, finde ich, viele interessante Ideen und psychologische Ansätze, die Sichtweise und Repertoire erweitern können.

  • sveni -

    SUUUUPER :)

  • Yolandi -

    Wahnsinn :) fertig?

  • Ron -

    Ist es Absicht von euch, uns den Autor zu verschweigen? Das Buch wird mit hoher Wahrscheinlichkeit der Bordellbesitzerin Alice Kerr Sutherland zugeschrieben. Es ist keineswegs eine Bestandsaufnahme der realen englischen Erziehung der damaligen Zeit. Es reiht sich ein in Bücher wie: Geschichte der O oder Venus in Pelz. So lese ich es zumindest.
    Dem Übersetzerteam spreche ich hiermit meinen Dank für ihre Arbeit aus.

    • Yolandi -

      Danke für die Information. *staun*. Wir verschweigen natürlich nichts mit Absicht. :D Ganz im Gegenteil. Es lag schon der die Frage im Raum ob es zum damaligen Zeitraum schon männliche Fakes gab die ihre Kopfkino in der Rollenumkehr niedergeschrieben haben. Wie hoch ist denn die Wahrscheinlichkeit dass es sich nicht nicht um einen Erziehungsratgeber handelt und von Alice Kerr Sutherland stammt?

      Und was steckt dahinter?

    • Ron -

      Ich habe mich erst heute damit beschäftigt und einfach den Titel des Buches bei Google eingegeben. Deshalb auch meine Frage. Faszinierend finde ich die zeitlich knapp zueinander stattgefundenen Strafprozesse gegen die Sutherland in England und Kadivec in Wien. Knapp aus heutiger Sicht, liegen immerhin ein paar Jahre dazwischen. Gehört aber denselben Zeitgeist an.

    • Yolandi -

      Dieser Zeitgeist interessiert mich enorm. Auch die Kunst des Ostra-Studio reihe ich hier mit ein. Wobei dies eventuell eine Art Modeerscheinung gewesen ist(?). Stimmt schon ; zur damaligen Zeit waren fünf Jahre Unterschied wohl eine grössere gefühlte Zeitspanne als heute?

      Zumindest ist davon auszugehn dass dieses Schriftstück hier aus weiblicher Feder kommt und somit weiblichem Gedankengut entsprang (?) .

    • Christian -

      Wird teilweise Alice Kerr Sutherland zugeschrieben (so auch im Vorwort des Buchs von 1991), doch oft auch nur als anonym zitiert. Da das Werk als "anonym" ausgewiesen ist, ist damit das copyright abgelaufen. Somit können wir hier eine Übersetzung bereitstellen.
      Das Vorwort kann man im Englischen nachlesen (samt den Vermutungen über die Urheberschaft) - dieses ist jedoch nicht frei von copyright.

  • HerbertM -

    Die passende Lektüre für das kommende Wochenende! :)

  • Yolandi -

    Ich wage es kaum das Update herunterzuladen. :D

  • Yolandi -

    Das ganze geht ab nächste Woche weiter. :)

  • Christian -

    Ja, finde ich auch. Und es kommt ja auch noch so Einiges nach (dauert halt ein wenig...) ;)

  • AndyFalk1a -

    Wow - eine tolle Zusammenstellung und Darstellung (wird sicher ein wichtiges Nachschlagewerk) :)

  • HerbertM -

    Überaus spannende Zusammenstellung von Strafen und Instrumenten aus dem englischen Erziehungssystem, das sich ja weitgehend selbst bis heute noch erhalten hat. Eine äußerst erfahrene Erzieherin mit einer sehr guten Abschätzung der Wirkungen der verschiedenen Strafarten und Instrumente!

  • Yolandi -

    Faszinierend. Ihre Gedanken im Vorwort lesen sich als autonom. Möglich ist es natürlich , dass sie das beschreibt was dem allgemeinen weiblichen Gedankengut von damals entspricht.

    • Christian -

      Und es geht auch spannend weiter, finde ich.
      Bin jedenfalls neugierig: Bis jetzt verspricht es eines jener seltenen Juwele zu sein, denen man oft sein Leben lang nachjagt.
      Falls jemand noch beim Übersetzen helfen will: Habe auf erziehungsspiel.de/wbb/index.p…englisch-w%C3%B6rterbuch/ den Link zu einem ausgezeichneten, kostenlosen Offline-Wörterbuch bereitgestellt.

    • Yolandi -

      Frag mich eh wo sveni und Nylo so plötzlich angeblieben sind :D