Teppichklopfer

  • Instrumente

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Dieser Eintrag möchte noch bearbeitet werden. Hat jemand Lust? Nur soviel der gute alte Teppichklopfer hat sich schon immer gut bewehrt vor allem zum Hintern versohlen
    Es gibt ihn selbstverständlich noch heute; den Teppichklopfer. Wo? Auf Jahrmärkten, Kirmissen, und auch immer noch in gut situierten Haushalten.

    Bei vielen Spankinganhängern schwingt eine gute Portion Retro-Schmerz-Lust in dessen Wortlaut mit. Doch; wo kommt er eigentlich her; der Teppichklopfer?

    Rückblick:

    Eine wirklich "feine" Dame hatte (entgegen der allgemeinen Phantasien) sicher niemals den "Ausklopfer" in der Hand.






    Lorem ipsum dolor sit amet, consetetur sadipscing elitr, sed diam nonumy eirmod tempor invidunt ut labore et dolore magna aliquyam erat, sed diam voluptua. At vero eos et accusam et justo duo dolores et ea rebum. Stet clita kasd gubergren, no sea takimata sanctus est Lorem ipsum dolor sit amet. Lorem ipsum dolor sit amet, consetetur sadipscing elitr, sed diam nonumy eirmod tempor invidunt ut labore et dolore magna aliquyam erat, sed diam voluptua. At vero eos et accusam et justo duo dolores et ea rebum. Stet clita kasd gubergren, no sea takimata sanctus est Lorem ipsum dolor sit amet. Lorem ipsum dolor sit amet, consetetur sadipscing elitr, sed diam nonumy eirmod tempor invidunt ut labore et dolore magna aliquyam erat, sed diam voluptua. At vero eos et accusam et justo duo dolores et ea rebum. Stet clita kasd gubergren, no sea takimata sanctus est Lorem ipsum dolor sit amet.

    Duis autem vel eum iriure dolor in hendrerit in vulputate velit esse molestie consequat, vel illum dolore eu feugiat nulla facilisis at vero eros et accumsan et iusto odio dignissim qui blandit praesent luptatum zzril delenit augue duis dolore te feugait nulla facilisi. Lorem ipsum dolor sit amet, consectetuer adipiscing elit, sed diam nonummy nibh euismod tincidunt ut laoreet dolore magna aliquam erat volutpat.

    Ut wisi enim ad minim veniam, quis nostrud exerci tation ullamcorper suscipit lobortis nisl ut aliquip ex ea commodo consequat. Duis autem vel eum iriure dolor in hendrerit in vulputate velit esse molestie consequat, vel illum dolore eu feugiat nulla facilisis at vero eros et accumsan et iusto odio dignissim qui blandit praesent luptatum zzril delenit augue duis dolore te feugait nulla facilisi.

    Nam liber tempor cum soluta nobis eleifend option congue nihil imperdiet doming id quod mazim placerat facer possim assum. Lorem ipsum dolor sit amet, consectetuer adipiscing elit, sed diam nonummy nibh euismod tincidunt ut laoreet dolore magna aliquam erat volutpat. Ut wisi enim ad minim veniam, quis nostrud exerci tation ullamcorper suscipit lobortis nisl ut aliquip ex ea commodo consequat.

    Duis autem vel eum iriure dolor in hendrerit in vulputate velit esse molestie consequat, vel illum dolore eu feugiat nulla facilisis.

    At vero eos et accusam et justo duo dolores et ea rebum. Stet clita kasd gubergren, no sea takimata sanctus est Lorem ipsum dolor sit amet. Lorem ipsum dolor sit amet, consetetur


    Möchtest Du noch mehr über den Teppichklopfer erfahren dann schlage ich Dir folgendes Experiment vor:
    stell Dich mit dem guten Stück in eine Bushaltestelle. Du wirst schnell ins Gespräch kommen und allerlei Geschichten und Erzählungen vom guten alten Teppichklopfer erfahren.

    264 mal gelesen

Kommentare 16

  • Timo -

    Ich komme vom Lande und immer wenn ich eine Frau mit dem Teppichklopfer bei der arbeit sah oder auch selber mal das Ding in der Hand hatte bekam ich ein super kribbeln im unteren Bereich und mein Kopfkino lief auf vollen Touren. Habe mir später dann Erleichterung verschafft.
    Ich habe ihn nur einmal zuspüren bekommen, aber das reichte aus. :)

  • MACHEAUA007 -

    Teppichklopfer. Ein TRaum von einem Haushalts Gerät. So Richtig schön. Früher haben Frauen damit ja nicht nur Teppiche geklopft. Wenn ich auch nicht gerade Frau bin. Ich Liebe den sehr.
    Drei Dinge sind im Leben wichtig: Teppichklopfer. Einen Hintern und etwas worüber sichBengel- Bub und Gören-Mädel Beugen kann.

    • Neugierige -

      Und natürlich die Frau, die den "Ausklopfer" in ihren führenden Händen hält.....;-)

  • Neugierige -

    Eine wirklich "feine" Dame hatte (entgegen der allgemeinen Phantasien) sicher niemals den "Ausklopfer" in der Hand.

    Die "einfachen" Damen vom Lande sind mir sowieso lieber als die sogenannten "feinen" Damen....;-)

  • oldtapir -

    Ohne dem Lexikon "Weh zu tun", überlege ich, ob ich nicht im Rahmen meines Blogs einen Artikel "Teppichklopfer" (ähnlich dem über Martinets) schreiben sollte, sobald ich Zeit finde..........................

    • Tanja -

      genial. :) davon könnten doch sicher auch ein paar Passagen mit hier eingefügt werden (?) . Das Martinet hat ja übrigens auch noch keinen Eintrag hier :D

  • Male70 -

    Den letzten Absatz finde ich spannend. Gibt es irgendjemanden, der sich mit einem Teppichklopfer an die Bushaltestelle gestellt hat und schnell ins Gespräch gekommen ist?

    • Tanja -

      ich :D .. lach .... wird wohl noch bissi dauern bis der Artikel fertig wird.

    • oldtapir -

      Ich habe schon seit ein paar Jahren so einen kleinen, handlichen mit nur 2 Schleifen, echt antik vom Flohmarkt und eher zum Versohlen als zum Teppichklopfen geeignet. Hab ihn damals zwar ganz offen nach Hause getragen, und niemand hat mich angesprochen. Aber, auf einer Flugreise hab ich das Teil quer obenauf in mein Handköfferchen gelegt, und der Zöllner hat gefragt. Da hab ich ganz offen gesagt: "Ich kenne hier viele unartige Mädchen, und afür habe ich ihn dabei". Reaktion: Breites Grinsen un d volles Verständnis. That's Afrika, LOL

    • Male70 -

      Diese Geschichten gehören unbedingt in den Lexikoneintrag! Das macht das dann einmalig. :D

    • Christian -

      Also bei uns bekommt man die Dinger in jedem großen Supermarkt (allerdings die großen). Die muss doch jeder wohl nach Hause tragen. ;)
      Vielleicht versuch ich ja mal, damit bei der Haltestelle jemanden aufzureißen! :D

    • oldtapir -

      Die "neuen" aus Haushaltwarengeschäften bzw. Supermärkten oder ähnlichen Quellen (fahrende Händler) sind nicht aus Rohrgeflecht wie früher, sondern Weide oder Ähnlichem. Inwieweit die Qualität stimmt, entzieht sich meiner Kenntnis. Auch bei Ausklopfern asiatischer Machart sieht mir das Material eher nach Bambus aus, obwohl original Rohr ja dort (Malakka und Penang) wächst.

  • Tanja -

    Ach schade ... ich hatte gehofft es nimmt sich wer dem Teppichklopfer an . also werde eben ich den Artikel ausarbeiten .... das wird aber dauern

    • Bob -

      Ich denke der mittlere ist bestens geeignet zu Hintern verohlen