Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

Von Team,

Wenn Schule schwänzen keine Folgen hat

Sucht man im Internet nach „Schule schwänzen“ oder dem englischen Äquivalent „Truancy“, erkennt man schnell, dass es in Deutschland genauso Schüler gibt, die unentschuldigt dem Unterricht fernbleiben, wie in Frankreich, England, Japan oder den USA. Und es wird deutlich, dass die Schulbehörden eigentlich ziemlich hilflos agieren, um dem Problem Herr zu werden. Dabei zeigt die Statistik seit Jahren nach oben und eine Lösung ist nicht in Sicht. Was auch recht wenig verwundert in einer Welt, in der die Schule ihr Ansehen und die Lehrer längst ihre Autorität verloren haben.

Quellen
Keine Kommentare vorhanden